Home > Dental Services > Useful Info >

Infolge von Studien im Gebiet der Zahnarztkunde hat man festgestellt, dass viele der Getränke die wir oft verzehren, einen mehr oder weniger schlechten Einfluss auf den Zahnschmelz haben.

        Der Zahnschmelz ist sehr hart, doch er kann sich in Säuren auflösen. Die Abtragung durch Säure kann in folgenden Fällen entstehen:

- nicht alkoholische Getränke, Säfte, Sportgetränke, Eis Tee – bei zu häufigem Genuss.

- sauere Fruchtsäfte

- Lutschvitamine

- Magensäure bei Personen mit gastroösophagealen Reflux

         Eine große Vielfalt an Fast-Food Getränke und Essen – auch die natürlichen Säfte – haben einen überraschend tiefen PH Wert (d.h. sie haben einen hohen Säuregehalt).

         Der Zahnschmelz besteht größtenteils aus Kalzium und die Säure löst es auf, genau wie die Kalkentferner, wenn man sie auf den Wasserhahn eines Abwaschbeckens schmiert. Sie wären überrascht herauszufinden, dass jedes Getränk das ein PH Wert kleiner 5,5 hat, dazu fähig ist.

          Die Jugendlichen sind am meisten betroffen, wenn es um die Gefahren der Säure geht, da sie viele natürlichen Säfte, Süßigkeiten u.a. verzehren.

 

            Die Entmineralisierung oder der Verlust von Zahnmaterial beginnt bei einem PH Wert von 5.5

 

Getränk

Säure

[pH]

 

 

Höchste Säurestärke

 

  Niedrigste Säurestärke

  

 Bis zu einem Wert von 5,5, ist der PH Wert für den Zahnschmelz gefährlich

 

Batteriesäure

1.00

Magensäure

2.00

Limettensaft

2.00-2.35

Zitronensaft

2.00-2.60

Moosbeerensaft

2.00-2.52

Essig

2.40-3.40

Gatorade clear

2.4

Pepsi

2.49

Hausgepresste Limonade

2.5

Coca-Cola

2.52

Gepresste Orangen

2.7

Powerade

2.75

Gelber Melonensaft

2.80

Konservierter Grapefruitsaft

2.90-3.25

Gatorade

2.95

Nestea Sweetened Lemon Iced Tea

2.97

Grapefruitsaft

3.00

Nestea

3.04

Pepsi blue

3.1

Orangenscheiben

3.12

Twist Up

3.2

Mountain Dew

3.22

Konservierter Ananassaft

3.30-3.60

Diet Mountain Dew

3.34

Süßer Wein

3.37

Coca cola light(ohne Zucker)

2.80

Apfelsaft

3.4

Sprite

3.42

Pflaumennektar

3.45

Tropicana Sprite Remix

3.5

Birnennektar

4.03

Tomatensaft

4.1-4.25

Buttermilch

4.70-5.65

Kesselgekochtes Kaffee

5.51

Kondensierte Milch

6.33

Kuhmilch

6.40-6.80

Ziegenmilch

6.48

Kokosmilch

6.10-7.00

Milch 2%

6.8

Wasser

7.00

Gekochter Tee

7.2

 

Da die PH-Skala logarithmisch ist, wird eine PH-Einheit in 10 Teilen eingeteilt, betreffend den Säuregehalt. Zum Beispiel: Zitronensaft hat einen PH-Wert von 2.0, wobei Grapefruitsaft einen PH-Wert von 3.0 hat. Folglich hat der Zitronensaft einen 10-mal höheren Säuregehalt als Grapefruitsaft.

Wie man bemerkt, haben sogar Light Getränke, wie Coca Cola Light oder Pepsi Light einen hohen Säuregehalt.

 

Die Erosion durch Säure:

Die Erosion durch Säure ist ein negativer Aspekt unserer Zeit, der ständig stärker wird. In der Vergangenheit erschien dieser Vorgang selten, doch zurzeit trifft man ihn immer öfter an, vor allem bei 10 und 20 Jahre alten Jugendliche. Das geschieht, wenn die Säure den Zahnschmelz zerstört

 

                                              

Backenzahn mit säurebedingter Erosion                   Normaler Backenzahn

 

Dieser Jugendliche hat den Zahnschmelz einer 65 Jahre alten Person.

 

 
Auftauchen der Zeichen der Erosion


Massive Erosion nach einem Jahr, infolge des zu hohen Verzehrs von Erfrischungsgetränken

 

Wie  greift die Karies einen gesunden Zahn an?

 

● Die Säure entsteht wegen Zucker und den Bakterien im Mund

● Die normale Säure, zusammen mit der Säure in den Erfrischungsgetränken, greifen die Zähne an. Jeder Angriff dauert etwa 20 Minuten und beginnt erneut nach jedem Schluck.

● Die Angriffe der Säure schwächen den Zahnschmelz

● Die Karies erscheinen wenn der Zahnschmelz in Gefahr ist.

● Erinnerungswertes! Eine Diät oder Getränke ohne Zucker können negative Auswirkungen auf die Zähne haben und, obwohl die Fruchtsäfte nicht sprudelnd sind, enthalten sie Säure, die Karies verursachen kann.

 

Wie vermindern wir die Erscheinung der Karies?

 

● Verzehren Sie gemäßigt Säurehaltige Getränke.

● Nehmen Sie nicht kleine Schlücke aus den Getränken. Diese häufigen Schlücke setzen die Zähne dem Angriff der Säuren und des Zuckers aus.

● Verwenden Sie beim Trinken einen Strohhalm, sodass der direkte Kontakt zwischen Zucker und Zähnen vermieden wird.

● Spülen Sie nach dem Trinken den Mund mit Wasser, um den Zucker und die Säure die die Karies verursachen, aufzulösen.

● Wenn Sie sprudelnde Getränke vor dem Schlafengehen getrunken haben, putzen Sie Ihre Zähne. Im Gegenfall bleiben der Zucker und die Säure im Mund während der Nacht, was zum Angriff des Zahnschmelzes führt.

● Lesen Sie die Aufschrift der Getränke die Sie verzehren. Die Getränke die einen hohen PH-Wert und Zuckergehalt haben, sind für die Zähne gefährlich.

● Trinken Sie Wasser. Das Wasser enthält keinen Zucker, keine Säure, hat keine Kalorien und trägt zu einer besseren Gesundheit des ganzen Körpers bei.

● Kontrollieren Sie Ihre Zähne und lassen Sie Sich den Zahnstein vom Zahnarzt entfernen, wenn möglich alle 6 Monate.

● Der regelmäßige Gebrauch von Zahnpasta mit Fluor und Zahnseide hilft bei der Entfernung von Zahnstein und um die Karies besser vermeiden zu können.

 

Wenn Sie einen guten Zahnarzt und eine gute, kostengünstige Praxis oder auch eine Klinik suchen, erwarten wir Sie bei Dental West!

 

 

Dental jewelry (dental tattoo)   |  

Cabinet ASTRA

str.Livada Vulturului,nr.10,ap.24,et.2 - in cladire cu Policlinica De Diagnostic Rapid actual Med Life

Program de lucru

Luni-Vineri: 08:00-20:00

Sambata-Duminica: Inchis

Appointments

+40268324225, +40732336825
office@dentalwest.ro

Cabinet Centru

str.Iuliu Maniu,nr.68,sc.A,ap.1 - vis-a-vis de Spitalul Sf.Constantin - linga Xerox Yolans la Tribunal

Program de lucru

Luni-Vineri: 08:00-20:00

Sambata-Duminica: Inchis

Appointments

+40268547156, +40735336825
office@dentalwest.ro

Cabinet Craiter

str.Harmanului ,nr.116 ,bl.12 , sc.A , ap.1 - vis-a-vis de Lidl

Program de lucru

Luni-Vineri: 08:00-20:00

Sambata-Duminica: Inchis

Appointments

+40268539252 , +40726336825
office@dentalwest.ro

Cabinet Centru Civic

B-dul 15 Noiembrie , nr 77 , sc.A , ap.2

Program de lucru

Luni-Vineri: 08-20

Sambata-Duminica: Inchis

Appointments

+40770 995 316
office@dentalwest.ro

Connect with us!